deutsch Deutsch  |  english English

Austausch mit anderen HPC-Zentren

Die folgenden Informationen über Projekte am HLRN werden mit anderen (deutschen) Höchstleistungsrechenzentren ausschließlich in gedruckter Form, nicht auf maschinenlesbaren Datenträgern oder über Rechnernetz ausgetauscht:

  • Name und akademische Stellung des Projektleiters,
  • Institution, der der Projektleiter angehört,
  • am Projekt beteiligte Mitarbeiter,
  • Titel des Projektes,
  • thematisches Gebiet, in das das Projekt einzuordnen ist,
  • geplante Dauer des Projektes,
  • Kurzbeschreibung des Projektes,
  • charakteristische Zahlen zur Bewertung des Projektes:
    • Anzahl der Rechenoperationen für die Durchführung des Projektes,
    • für den Ablauf des Programmes erforderlicher Hauptspeicher,
    • Massenspeicher, der für die permanente Aufbewahrung der im Projekt erzeugten Daten benötigt wird,
    • Angaben zur Nutzung anderer Höchstleistungerechner durch den Projektleiter oder seine Mitarbeiter.

Alle übrigen Informationen zum Projekt, insbesondere eingereichte Statusberichte und ausführliche Projektbeschreibungen, werden vertraulich behandelt.

 
Norddeutscher Verbund für Hoch- und Höchstleistungsrechnen
Back to top of page