Einweihung des HLRN-II-Systems

Informationen und Material zur Einweihungsveranstaltung am 3. Juli 2008 im ZIB in Berlin

Hinweise für die Presse

  • Pressemappen werden am Tag der Veranstaltung am Veranstaltungort erhältlich sein. Nach der Veranstaltung kann die Pressemappe bei uns angefordert werden:
    • E-Mail an einweihung@hlrn.de oder
    • telefonisch unter (030) 84185-131 bei Frau Fehlhauer)
  • Diese Webseite wird nach der Veranstaltung zeitnah um weitere Informationen und Materialien (auch Bilder) ergänzt.

Programm am Donnerstag, 3. Juli 2008

10:00 Uhr Begrüßung Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Deuflhard
Präsident, Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin
Grußworte Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner
Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung Berlin
  Dr. Josef Lange
Staatssekretär, Niedersächsisches Ministerium
für Wissenschaft und Kultur
  Robert H. Ewald
CEO, Silicon Graphics, Inc. (SGI)
Festvorträge  
Perspektiven des Höchstleistungsrechnens Prof. Dr. Alexander Reinefeld
Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin
Der HLRN - norddeutsches Juwel
für die Spitzenforschung
Prof. Dr. Volkard Linke
Vorsitzender des Wissenschaftlichen Ausschusses des HLRN
  Offizielle Inbetriebnahme
  Rundgang: Supercomputer und 3D-Studio da Vinci
Pressegespräch  
ca. 12:00 Uhr Imbiss
14:00 Uhr Wissenschaftliches Programm
Hochleistungsrechner -
das virtuelle Labor der Katalyse
Dr. Marek Sierka
Institut für Chemie / Theoretische Chemie
Humboldt-Universität zu Berlin
Gittereichfeldtheorie -
eine bleibende Herausforderung
für das Supercomputing
Prof. Dr. Michael Müller-Preussker
Institut für Physik / Theorie der Elementarteilchen
Humboldt-Universität zu Berlin
15:00 - 15:30 Uhr Kaffeepause
Numerische Simulation von komplexen
Strömungen an Flugzeugen
Prof. Dr.-Ing. Rolf Radespiel
Institut für Strömungsmechanik
Technische Universität Braunschweig
Das Klima des 20. und 21. Jahrhunderts Prof. Dr. Mojib Latif
Leibniz-Institut für Meereswissenschaften
Christian-Albrechts-Universität Kiel

Anreise zum Veranstaltungsort am ZIB

Die Veranstaltung findet statt im Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB). Die Adresse des ZIB und Hinweise zur Anreise sind auf den Webseiten des ZIB zu finden.

Pressemappe

Die folgenden Materialien sind größtenteils Bestandteil der Pressemappe. Sie können über die angegebenen Links heruntergeladen werden.

Presseerklärungen

Texte

Sonstiges

Bilder

Alle Photos auf dieser Seite Copyright 2008 ZIB, sofern nicht anders angegeben.

Die komplette Bildergalerie finden Sie → hier auf einer externen Website. Wenn Sie die dort verfügbaren Bilder in höherer Auflösung benötigen, wenden Sie sich bitte unter Angabe der Bildnummer an einweihung@hlrn.de .

Bilderauswahl

  • ICE Racks in Berlin (Beilage zur Pressemappe):
cimg5010d.png

  • Der Startschuss für Berlin:

img_0928.jpg

  • ... und Bremen:

img_0929.jpg

  • ... und Hamburg:

img_0930.jpg

  • Mecklenburg-Vorpommern:

img_0931.jpg

  • Niedersachsen:

img_0932.jpg

  • ... und Schleswig-Holstein:

img_0933.jpg

Weitere Impressionen der Einweihungsfeiher

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Deuflhard eröffnet die Einweihungsfeiher:

img_0908.jpg

  • Grußworte von Staatssekretär Dr. Husung:

img_0909.jpg

  • Prof. Dr. Reinefeld erläutert die Perspektiven des Höchstleistungsrechnens:

img_0918.jpg

  • Führung durch die Rechnerhalle:

img_0940.jpg

  • Feierliche Stimmung vor dem Supercomputer:

img_0942.jpg

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Deuflhard präsentiert das Studio da Vinci:

img_0960.jpg

 
Norddeutscher Verbund für Hoch- und Höchstleistungsrechnen
Back to top of page